Angebote zu "Version" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

2CDG110177R0011  - EIB, KNX IP-Schnittstelle, 2...
174,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 2CDG110177R0011 - IP Interface IPS/S 3.1.1 zur Programmierung von EIB/KNX Geräten über LAN. Dabei dient das Interface als Schnittstelle zwischen IP Netzwerk und KNX. Auch können Sie das Gerät zum Weiterleiten von Telegrammen über das KNXnet/IP Protokoll verwenden. Unterstützt wird die ETS3 Version oder höher. Sie können die IP -Adresse fest einstellen oder ganz einfach über einen DHCP Server empfangen lassen. Die Stromversorgung erfolgt über 10-30 VDC . Montage auf 35mm Tragschiene (REG) auf 2 Teilungseinheiten, Protokolle: TCP/IP fotografiert von EIB3D.COM &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
IPR 300 S REG  - KNX IP-Router Secure IPR 300 S...
339,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: IPR300SREG - KNX IP-Router Secure IPR 300 S REG Bussystem KNX, Andere Bussysteme ohne, Montageart REG, Breite in Teilungseinheiten 2, KNX IP-Router, REG, Betrieb als Linien-/Bereichskoppler oder Datenschnittstelle, KNXnet/IP Routing zur Kommunikation zwischen KNX-Linien, Bereichen und Systemen über das IP-Netzwerk, Telegrammweiterleitung und Filterung nach physikalischer Adresse oder Gruppenadresse, LED-Anzeige für KNX-Kommunikation, Ethernet-Kommunikation und Programmiermodus, Konfiguration über ETS und Telnet, SNTP-Server, batteriegestützt, Inbetriebnahme mit Display-Unterstützung, maximal 8 Verbindungen zu IP-Endgeräten, z. B. zum gleichzeitigen Visualisieren und Konfigurieren, Ausfallmeldung des KNX-Systems an IP-System, galvanische Trennung zwischen KNX und IP-Netzwerk, Leistungsaufnahme maximal 1 W, Unterstützung von KNX Data Secure ab ETS Version 5.5, Unterstützung von KNX IP Secure ab ETS Version 5.5, Breite: 36 mm (2 TE), zum Verbinden von KNX-Geräten mit PC oder anderen Datenverarbeitungsgeräten via IP &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Lancom Advanced VPN Client WIN 10 Lizenzen
794,00 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Sicherer, verschlüsselter Firmenzugang unterwegs * Unterstützt Windows XP, 2000, NT, ME und 98SE * Profile für LAN/WLAN, Analog/DSL Modem, ISDN und GPRS/UMTS * Integrierte Stateful-Inspection Firewall * AES-Verschlüsselung und IPCOMP-Datenkompression Neue Version 1.1 mit erweiterter Firewall * Situationsabhängige Firewallregeln * Automatische Erkennung der Netzwerkumgebung * Hot-Spot-Erkennung * Anwendungsspezifische Firewallregeln * Besitzer der bisherigen Version können kostenfrei auf 1.1 upgraden Mehr Sicherheit. Ideal auf alle LANCOM VPN Gateways abgestimmt, bietet der LANCOM Advanced VPN Client umfangreichste Security-Funktionen, die ihn optimal in jedes Szenario einfügen: IPSec Verschlüsselung mit AES oder 3-DES, IPCOMP Datenkompression, erweiterte Authentifizierungen (X.auth, EAP), Unterstützung digitaler Zertifikate und Hardware-Tokens, eine integrierte Stateful Inspection Firewall und vieles mehr. In Verbindung mit LANCOM VPN-Gegenstellen steht eine automatische Verbindungsüberwachung zur Verfügung, ebenso wie die Möglichkeit, pro VPN-Einwahlzugang einen separaten Pre-Shared Key verwenden zu können. Mehr Komfort. Mit den integrierten Installations-Assistenten gelingt die VPN-Integration einfach und schnell. Zur Einwahl stehen verschiedene Profile bereit. Dabei übernimmt der Client auf Wunsch auch die Interneteinwahl mit Ansteuerung für Analog- oder DSL-Modems, ISDN-, GPRS- und UMTS-Karten. In Verbindung mit der Dynamic DNS-Funktion der LANCOM VPN-Gateways können auch VPN-Einwahlzugänge an Standard-DSL-Anschlüssen mit dynamischer IP-Adresse genutzt werden. Mit der LANCOM Benutzerverwaltung und dem LANmonitor können auch größere Installation zentral administriert und überwacht werden. Mehr Leistung. Seine vielfältigen Möglichkeiten machen den LANCOM Advanced VPN Client zum idealen mobilen Begleiter für Geschäftsreisende: Vom integrierten 0190er Dialer-Schutz bis hin zur verschiedenen Start-Optionen, die den Client auch direkt beim Betriebssystem-Start in das Windows-Login integrieren können. Die automatische Verbindungssteuerung bietet umfangreiche Kostenkontrollfunktionen und jederzeit einen aktuellen Überblick über Gebühren, Online-Zeiten und Transfervolumina. Für Großinstallationen können optional geeignete Rollout-Tools bereitgestellt werden.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Lancom Advanced VPN Client Lizenz 25 User
1.734,00 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Sicherer, verschlüsselter Firmenzugang unterwegs * Unterstützt Windows XP, 2000, NT, ME und 98SE * Profile für LAN/WLAN, Analog/DSL Modem, ISDN und GPRS/UMTS * Integrierte Stateful-Inspection Firewall * AES-Verschlüsselung und IPCOMP-Datenkompression Neue Version 1.1 mit erweiterter Firewall * Situationsabhängige Firewallregeln * Automatische Erkennung der Netzwerkumgebung * Hot-Spot-Erkennung * Anwendungsspezifische Firewallregeln * Besitzer der bisherigen Version können kostenfrei auf 1.1 upgraden Mehr Sicherheit. Ideal auf alle LANCOM VPN Gateways abgestimmt, bietet der LANCOM Advanced VPN Client umfangreichste Security-Funktionen, die ihn optimal in jedes Szenario einfügen: IPSec Verschlüsselung mit AES oder 3-DES, IPCOMP Datenkompression, erweiterte Authentifizierungen (X.auth, EAP), Unterstützung digitaler Zertifikate und Hardware-Tokens, eine integrierte Stateful Inspection Firewall und vieles mehr. In Verbindung mit LANCOM VPN-Gegenstellen steht eine automatische Verbindungsüberwachung zur Verfügung, ebenso wie die Möglichkeit, pro VPN-Einwahlzugang einen separaten Pre-Shared Key verwenden zu können. Mehr Komfort. Mit den integrierten Installations-Assistenten gelingt die VPN-Integration einfach und schnell. Zur Einwahl stehen verschiedene Profile bereit. Dabei übernimmt der Client auf Wunsch auch die Interneteinwahl mit Ansteuerung für Analog- oder DSL-Modems, ISDN-, GPRS- und UMTS-Karten. In Verbindung mit der Dynamic DNS-Funktion der LANCOM VPN-Gateways können auch VPN-Einwahlzugänge an Standard-DSL-Anschlüssen mit dynamischer IP-Adresse genutzt werden. Mit der LANCOM Benutzerverwaltung und dem LANmonitor können auch größere Installation zentral administriert und überwacht werden. Mehr Leistung. Seine vielfältigen Möglichkeiten machen den LANCOM Advanced VPN Client zum idealen mobilen Begleiter für Geschäftsreisende: Vom integrierten 0190er Dialer-Schutz bis hin zur verschiedenen Start-Optionen, die den Client auch direkt beim Betriebssystem-Start in das Windows-Login integrieren können. Die automatische Verbindungssteuerung bietet umfangreiche Kostenkontrollfunktionen und jederzeit einen aktuellen Überblick über Gebühren, Online-Zeiten und Transfervolumina. Für Großinstallationen können optional geeignete Rollout-Tools bereitgestellt werden.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10050, mit App fü...
105,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit via Smartphone oder Tablet abrufen können. Müssen die Pflanzen im Garten gegossen werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway und die IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet Sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Wettersensoren – drahtlose Verbindung zum Gateway Die Sensoren übertragen die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Funkreichweiten bis zu 100 m erzielbar. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetterset Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200 und Windmesser MA10660 Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59.9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2°C oder die Luftfeuchte über 5% rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7 Minuten Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt   Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10050, mit App fü...
109,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit via Smartphone oder Tablet abrufen können. Müssen die Pflanzen im Garten gegossen werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway und die IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet Sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Wettersensoren – drahtlose Verbindung zum Gateway Die Sensoren übertragen die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Funkreichweiten bis zu 100 m erzielbar. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetterset Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200 und Windmesser MA10660 Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59.9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2°C oder die Luftfeuchte über 5% rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7 Minuten Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt   Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10050, mit App fü...
118,80 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit via Smartphone oder Tablet abrufen können. Müssen die Pflanzen im Garten gegossen werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway und die IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet Sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Wettersensoren – drahtlose Verbindung zum Gateway Die Sensoren übertragen die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Funkreichweiten bis zu 100 m erzielbar. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetterset Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200 und Windmesser MA10660 Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59.9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2°C oder die Luftfeuchte über 5% rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7 Minuten Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt   Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset mit Gateway, Temper...
155,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetterset für professionelle Anwendungen aus Gateway, Temperatursensor und drei hochwertigen IP-Temperatur-/Luftfeuchtigkeitsensoren mit zusätzlichen 1,5-m-Kabelfühlern für extreme Temperaturen gehört zum ELV-Mobile-Alerts-System. Die erfassten Messwerte können Sie weltweit via Smartphone oder Tablet abrufen und zudem noch per Mail als CSV-Datei an einen Rechner zum Auswerten schicken. Einfach zu montieren – schnell einsatzbereit Alle Komponenten des Wettersets für professionelle Auswertungen sind Bestandteil des bewährten ELV-Mobile-Alerts-Systems. Die kostenlose Mobile-Alerts-App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS Version 7) herunterladen. Gateway - die Schnittstelle zum Heimnetz und Internet Das Gateway wird mit Ihrem Router via LAN-Kabel verbunden. Die Messwerte aller IP-Sensoren aus dem ELV-Mobile-Alerts-System werden mit einer 7-Minuten-Intervallspeicherung im Gateway-Speicher abgelegt. Wettersensoren - drahtlose Verbindung zum Gateway Der Temperatur-/Luftfeuchtigkeitssensor MA10320PRO mit Kabeltemperatursensor für extreme Temperaturwerte überträgt die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Reichweiten bis zu 100 m möglich. Das Set enthält drei MA10320PRO. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android/iOS) können Sie das Wetterset einrichten und die im Gateway gespeicherten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Die gesammelten Messwerte können z. B. in übersichtlicher Diagrammform dargestellt werden. Mobile-Alerts-Wetterset für professionelle Auswertungen Wetterset mit Gateway MA10000, Temperatursensor und 3 Temperatur-/Luftfeuchtigkeitssensoren mit 1,5m- Kabelfühler für extreme Temperaturen MA10320PRO Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Alexa kompatibel Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. 3x Temperatur-/Luftfeuchtigkeitssensor mit 1,5-m-Kabelfühler für extreme Temperaturen MA10320PRO Misst Temperatur von -39,9 bis +59,9 °C Erfasst Luftfeuchte von 20 bis 99 % Messbereich Kabelsensor: -50,0 bis +110,0 °C Überträgt gesammelte Messwerte als CSV-Datei im 7-Minutenintervall Einfache Einbindung in das Mobile-Alerts-System via QR-Code 1x Temperatursensor Misst Temperatur von -29,9 bis +59,9 °C Auflösung: 0,1 °C Übertragung der Messwerte im 7-Minutenintervall Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Übersichtliche Darstellung der gesammelten Messwerte in Diagrammform Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal oder -Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte

Anbieter: ELV
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10061 + Thermo-/H...
164,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren, Repeater und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit bequem via Smartphone oder Tablet abrufen können. Dank Repeater können Sie die Sensoren weit entfernt vom Gateway aufstellen. Müssen Sie die Pflanzen im Garten gießen, soll der Schirm auf der Terrasse wegen Windböen zusammengeklappt werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway, ein Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor und weitere IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Repeater für hohe Funkreichweite (für Windmesser MA10660) In einem großen Garten reicht die 50-m-Reichweite des Windmessers MA10660 oft nicht aus. Der Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor verlängert die Reichweite des Windmessers und misst zusätzlich Lufttemperatur und Luftfeuchte. Alle Messwerte werden drahtlos zum Gateway des ELV-Mobile-Alerts-Systems übertragen. Die Reichweite beträgt bis zu 100 m. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetter-Set Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200, Windmesser MA10660 und Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Alexa kompatibel Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Kombigerät aus Temperatur-/Luftfeuchtesensor und Repeater für Windsensor MA10660 Messbereich Temperatur: -39,9 °C bis +59,9 °C Messbereich Luftfeuchte: 20–99 % rH Funkreichweite vom Windsensor MA10660 zum Repeater: bis zu 50 m bei freier Sichtlinie Funkreichweite vom Repeater bis zum Gateway: bis zu 100 m bei freier Sichtlinie IP-Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2 °C oder die Luftfeuchte über 5 % rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7-Minuten-Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot